Als nächstes auf der treibsAND-Bühne:

Nordische Filmtage Party Norwegen Live!

Datum: 
Fr., 01/11/2019 - 20:30

Die Partynächte der Nordischen im Treibsand sind nicht nur legendär, sondern sorgen sicher dafür das Filmschaffende, Durchführende, Publikum und alle anderen die tags darauf folgende Gala mit Alka Seltzer verbringen ;-) Nicht alle aber bestimmt nen paar. In diesem Jahr mit dem fantastischen DJ Crussen aus Oslo.

Bilder: 
Mehr bilder: 

Pensen Paletti support Smith&Smart

Datum: 
Sa., 25/01/2020 - 20:30

Pensen Paletti
Endlich ist es so weit! Pensen Paletti (Monsters of Liedermaching / Das Pack) geht wieder mit seiner legendären Bumm-Gitarre auf Tour! Man könnte getrost von einer ZweiPunktNull-Version sprechen, denn dieses unwahrscheinlich selbst erfundene Instrument kann nicht nur Gitarre und Schlagzeug, sondern neuerdings auch noch Bass! Gottogott. Es wird zauberhaft schön! Pensen Paletti - Ein Trio mit zwei Fäusten! Kombiniert mit pfiffiger Moderation wird das Ganze zum Live-Erlebnis allererster Kajüte. Zieht euch diesen Typen rein, es lohnt sich.

Bilder: 

ONENESS-LIVE afterhour MR MOE (DubClubSix)

Datum: 
Fr., 17/01/2020 - 20:30

Oneness Reggae-Mix aus Roots, Dancehall & R'n'B

Bilder: 

Die Bullen support Zoi!s

Datum: 
Fr., 08/11/2019 - 20:30

„Konformismus ist Muss! Bewegt den Arsch im Rhythmus!“
Dies ist ein Aufruf zur Party! Und Die Bullen sind die Band. Songs als Eigenlob der Polizei. Punk, Elektro, Hardcore, Rap, Schmuseballaden, Hardrock und alles was sich zum Anbiedern anbietet. Die autoritäre Message gräbt sich sich wie ein gehorsamer Partywurm in eure Ohren und legt dort dann in euren Gehirnen Eier. Willige Klatscher werden schlüpfen. Die Fans sind paralysiert. Die Bullen bringen euren Protest zum Schweigen und eure Hüften zum Kreisen! Awesome! Zugriff!

„Jemand wird Bulle sein“

Bilder: 
Mehr bilder: 

Jack Pott // EP Release + Release Party // supp. Gordon Shumway

Datum: 
Sa., 28/12/2019 - 20:30

Jack Pott
Mit Schlagzeug, Gitarre, Bass und Synthesizer – dazu deutschen Texten und einer Menge Energie – spielt Schwartaus einzige Punkband tanzbaren Indiepunkrock zum Mitgrölen und Mitraven. Neben eigenen Songs, die von Gesellschaftskritik bis Blödsinn thematisch alles abfrühstücken, klar gegen Rassismus und Ausgrenzung und für Solidarität und Toleranz, „verpunken“ die vier Jungs auch größere Charthits der Neuen Deutschen Welle oder der Gegenwart

Bilder: 
Mehr bilder: 

Lehmanns Brothers [FR] supported by Renegades Of Jazz

Datum: 
Fr., 24/01/2020 - 20:30

Die Lehmanns Brothers
nehmen ihr Publikum auf eine sinnlich-treibende Reise durch die Nacht. Ihr Groove steckt an und wird mit jazzigen Akkorden sowie mit Elementen des Hip Hop, Neo-Souls und House geschmückt. Die Band liefert ein Paradebeispiel dafür, wie eine zeitgenössische Interpretation von Jazz, Funk und Afrobeat aussehen kann, ohne zu vergessen, Größen wie James Brown, Jamiroquai, The Roots und A Tribe Called Quest zu würdigen. Das Ergebnis ist ein einzigartiger Sound, mit einem explosiven Rhythmus und einzigartige Stimmen.
Wie T. McLenden von Afropunk sich treffend ausdrückte:

Bilder: 
Mehr bilder: 

THE BREW (UK)

Datum: 
Fr., 20/03/2020 - 20:30

THE BREW (UK)

Art Of Persuasion – Europa Tour 2020

Bilder: 

Guacáyo support SLP

Datum: 
Sa., 07/12/2019 - 20:30

DAS wird ein Abend mit einem schönen Spannungsbogen beginnend mit einem liebevollen "liedermacheroiden" hand-made Roots-Reggae+Rap und dann leicht anelektroisierten Reggae voller Fröhlichkeit und Beat...

Guacáyo LIVE @ Treibsand, Lübeck

"We want to move the people ­ body and soul!"

Bilder: 
Mehr bilder: 

Datscha Party

Datum: 
Sa., 09/11/2019 - 22:00

Die Datscha geht 2019 in die nächste Runde. Inzwischen ist sie nicht nur in Hamburg, sondern auch in Lübeck zu einer von vielen erwarteten festen Institution geworden. Hier wird eben eine andere, ganz uncoole Art zu feiern zelebriert und ein bunt gemischtes Publikum lässt sich die Gelegenheit nicht entgehen und feiert ausgelassen bis in die Morgenstunden. Natürlich geht es auch diesmal mit der breiten Palette osteuropäischer Klänge zur Sache.

Bilder: