Als nächstes auf der treibsAND-Bühne:

Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeifen & Korall

Datum: 
Fr., 12/10/2012 - 21:00

“Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeifen” sind ein illustres, leicht in die Jahre gekommenes Trüppchen aus Kiel.
Kollege Knarf Rellöm nennt es Northern Punk, der Traurige Oli sagt Old Wave Punk, die Chose einfach Elektro-Punk zu nennen würde nicht hinhauen und die gute alte Pop-Musik ist natürlich auch noch im Boot, wenn auch nicht am Ruder....Egal...Hauptsache Musik, sagt meine Mutter.

Bilder: 

10 Years Concrete Pressure Soundsystem - Anniversary Jam @ Treibsand

Datum: 
Sa., 17/11/2012 - 21:00

an authentic Soundsystem Showcase alongside:

Ganjaman (Berlin)
Punchline Sound System, feat.Jah Pioneer & Pieter Tonic (Kiel)
Crucial Vibes Soundsystem, feat.Crucial B. (Hamburg)
Smoking Tuna International, feat.Henry Morgan, Speppa Ranks & Mr.Arnold (Rostock / Berlin)

Bilder: 

GLOCKENPARADIES feat. Klang der weiten Welt - Benefiz-Party für die Freiwilligendienst-Organisationen SCI & Alegro

Datum: 
Fr., 22/06/2012 - 22:00

Pünktlich zu letzten Schultag und mitten drin im richtigen Sommerwetter gibt es im Treibsand ordentlich was zu Tanzen.
Das DJ-Projekt DingDong bestehend aus Mike Tietböhl aus Berlin und Daniel Fischer aus Lübeck hat sich 2011 gegründet & macht mit Musik zwischen 125 & 130 Beats per Minute ordentlich Stimmung.
Das Genre von Ding-Dong? Da ist alles dabei, was gut ist! Elemente aus Minimal, Techno, Deep, Indie , HipHop, House & Swing kommen zum Vorschein.

Bilder: 

Johnnie Rook & Rastaknast & Panic

Datum: 
Fr., 14/12/2012 - 21:00

Schwedenpunk aus Deutschland!
Im Januar 1997 gegründet, erspielten sich Rasta Knast durch zahlreiche Gigs und Touren im In- und Ausland ( u.a. Österreich, Schweiz, Estland, Spanien, Norwegen, Schweden, Brasilien, Japan, Irland, Russland) eine internationale Fangemeinde. Neben den heimischen Plattenveröffentlichungen wurden ebenso diverse Veröffentlichungen für das Ausland lizensiert. NebenBIRDNEST REC. für Schweden und RED STAR REC. für Brasilien wurde die vorletzte EP “Kanpai” für Japan lizensiert. Eine gewisse Vorliebe zu alten schwedischen Punk-Bands wie ''Asta Kask'' oder ''Strebers'' will nicht verleugnet werden:

Bilder: 

OPA !

Datum: 
Di., 02/10/2012 - 21:00

Kennengelernt haben sich die beiden Gründer der damals noch nicht existierenden Band „Opa!“ im Sankt Petersburger Polizeirevier. Der Schlagzeuger Zheka wurde des lauten Trommelns wegen festgenommen, was den Posaunisten Grig so beeindruckt hat, dass er kurzerhand vorgeschlagen hat, eine gemeinsame Band zu gründen – einen schalldichten Proberaum hatte er schon. Hinzu kamen spontan ein paar Musiker aus der Petersburger Musikszene.

Bilder: 

Mames Babegenush (DK/Klezmer Attack)

Datum: 
Sa., 08/12/2012 - 21:00

"Mutter's Auberginensalat", so der aus dem Jiddischen übersetzte Name dieser Band, serviert eine energiegeladene Bühnenshow mit ekstatischen Sirbas, Melodien voll sprühendem Elan & durchsickert von uralter Melancholie... In ihren KlezmerAttacks mischen sich Rock, Tango, Cumbia, Electronica & Nigunim derart überzeugend, dass die sechs Musiker aus Kopenhagen schnell zum Geheimtipp nicht nur der Klezmer-Szene avancierten.

Bilder: 

Bratze & Raketenkind

Datum: 
Sa., 22/09/2012 - 21:00

Bratze ist ein Duo aus Hamburg, das gerade seinen ersten Longplayer auf dem kleinen Hamburger Elektrolabel Audiolith veröffentlicht hat. Bestehen tut das Duo aus dem Sänger von Click Click Decker (Kevin Hartmann) und dem Elektropunker Der Tante Renate (Norman Kolodziej) und beide tun natürlich das, was sie am besten können. Der eine denkt sich kluge Texte aus, der andere unterlegt das ganze mit einem tanzbaren Elektrobeat und rauskommen tut Bratze.

Bilder: 

Bandista & Makina

Datum: 
Fr., 05/10/2012 - 21:00

Hinter dem unvergesslichen Namen Bandista verbirgt sich ein 2006 gegründetes 8-köpfiges Kollektiv aus Istanbul, deren MusikerInnen sich gleichwohl auch als politische AktivistInnen verstehen. In ihren Texten plädieren sie für eine gerechte Weltwirtschaftsordnung, Vielfalt der Kulturen und politische Teilhabe sowie einen lebendigen Internationalismus, aber auch gegen Unterdrückung, Sexismus, Rassismus und Ausbeutung.

Bilder: 

King Hammond & The Saloon Soldiers + Concrete Pressure Soundsystem

Datum: 
Sa., 23/06/2012 - 21:00

King Hammond

Achtung, Konzert beginnt nach Ende des Viertelfinalspiels !!!

Bilder: 

Kamikaze Queens + Action! Attention!

Datum: 
Fr., 14/09/2012 - 21:00

Kamikaze Queens:
Inspiriert vom Chaos der 1920er und zügellosem Hedonismus haben die Kamikaze Queens eine einzigartig theatralische und sexy live Performance geschaffen. Für Freunde Burlesker Shows ein Muss! Die Kamikaze Queens bestehen aus Musikern, die nebenbei auch bei Bonaparte, Mad Sin, Nitro 17, SCCL, Sunny Domestozs und anderen Wahnsinnigen performen, und werden am besten beschrieben als ein Rockabilly- Punk-Cabaret aus der Honky-Tonk-Hölle.

Bilder: 
Mehr bilder: