Als nächstes auf der treibsAND-Bühne:

Theodore [GR] support: Moa Bones

Datum: 
Fr., 23/11/2018 - 21:00

Ausgezeichnet als bester Live-Act beim letztjährigen Reeperbahn-Festival:
THEODORE, der griechische Komponist & Multiinstrumentalist kommt mit seinem zweiten Studioalbum zurück nach Deutschland!

Special Guest: Moa Bones

Bilder: 
Mehr bilder: 

Eljot Quent + Pecco Billo

Datum: 
Sa., 09/02/2019 - 20:30

ELJOT QUENT
Hip Hop aus HH

Bilder: 
Mehr bilder: 

Los Fastidios support Breathing Punx

Datum: 
Sa., 15/09/2018 - 21:00

The Los Fastidios sound is a powerful melodic streetpunk which mixes classical 80’s British PunkOI ! sounds with skanking, rock'n'roll and hardcore rythms, sung in Italian with some touches of english, french and spanish languages.
The lyrics come from the most cheerful street situations to more serious and involved matters which deal with social problems, such as battles against racism-fascism and any form of discrimination, for the animal rights, for freedom and against the capitalistic system...

Bilder: 
Mehr bilder: 

Hodja [DK/US] Support: Madam Datam (Ki/HH)

Datum: 
Fr., 25/01/2019 - 20:30

Garage-Rock, Soul, Blues, Gospel treffen auf Hiphop-Parts und Punkrock-Riffs
Ox-Fanzine: Hodja klingen "als hätten sich Jon Spencer, Tom Waits und THE BLACK KEYS in einer kleinen Pension eingemietet und ihr gemeinsames Zimmer wochenlang nicht verlassen“

Präsentiert von VISIONS und ROADTRACKS

Sie sind zurück. Scheinbar kontinuierlich & gefestigt kommt nach 2015 („The Band“) und 2016 („Halos“) das dritte Album.
Aber der so oft beschworene Teufel im Rock-Geschäft hat hier sicher einige Deals gemacht & Kontinuität wird nur vorgetäuscht.

Bilder: 
Mehr bilder: 

Dr. Ring Ding

Datum: 
Sa., 22/09/2018 - 21:00

The Doctor is in the House!
- Reggae, Ska und Dancehall -
Nach Gastspielen in ganz Europa, Mexico, Uganda, USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten in den vergangenen Monaten meldet sich Dr. Ring Ding mit seiner Band in Deutschland zurück.

Bilder: 
Mehr bilder: 

The Dark Blue Orchestra [FR]

Datum: 
Fr., 08/02/2019 - 20:30

The Dark Blue Orchestra --Jazziger Blues Cabaret-Rock aus Paris

Der Sohn eines Musik Genies und einer Balletttänzerin, vertauscht zum Zeitpunkt der Geburt mit dem Sohn eines Mafia Bosses, Don DiMartino, formte “The Dark Blue Orchestra” mit einem eher ambitioniertem Ziel im Sinn: Musik zum Zweck der kriminellen Rehabilitation.

Bilder: 

Hips4Gyps

Datum: 
Fr., 21/09/2018 - 21:00

Hips4Gyps machen Party auf ganz eigene Art und Weise: Mit Folkmusik aus Skandinavien und dem Balkan, mit Klezmer-, Celtic- und Gypsymusik erobern sie, die acht Instrumentalisten die Tanzflächen.

Was ihre Musik verbindet, ist das pure Leben: Es sind folkloristische Traditionen aus allen Himmelsrichtungen, tanzbare Rhythmen und Melodien, die Hips4Gyps aufgreifen und mit einer unbändigen Begeisterung zum Besten geben.

Bilder: 

Intensified

Datum: 
Fr., 22/06/2018 - 21:00

Einlass:21:00 Beginn: 22:00
Ska/Reggae/Rocksteady

Wie mittlerweile viele europäische und amerikanische Bands, legen auch Intensified größten Wert auf die Rückbesinnung auf die wahren Roots des Reggae und 2Tone Ska, nämlich den swingenden jamaikanischen Ska und Rock Steady der sechziger Jahre. Die im englischen Kent ansässige Gruppe gibt es allerdings schon seit 1990 und konnte sich seitdem rasch durch zahlreiche Konzerte auf der Insel und dem Festland sowie durch etliche Single- und Livetape-Veröffentlichungen in der internationalen Ska-Szene einen Namen machen.

Bilder: 

Ratttengold & Affenmesserkampf

Datum: 
Sa., 21/04/2018 - 21:00

!! Achtung, wichtige Information !!

Rattengold werden schon puenktlich um 22 uhr beginnen
und Affenmesserkampf werden erst anschliessend aufspielen.

Die Welt steht Kopf oder auch "Rattengold FIRST" ;-)

JPattersson, POPHOP, Garderobert

Datum: 
Sa., 23/06/2018 - 21:00

Mmmhhhmm, es ist lecker, was am 23. auf Euch wartet! 3000 Grad heiße Verführung auf dem Weg zur Fusion! Mit unserem Lineup laden wir Euch Tecnoiden, DuBies, Datschen Jungs und Mädchen und alle anderen ein, mit uns durch die Nacht zu tanzen!

JPatterson

Im Folgenden geht’s um angenehm ungewohnte Sachen, um den wohligen Bassdruck von Dub und Reggae, um die Narrenfreiheit von Electro, und um ein Hochbett in Halle. Es ist die Geschichte von jPattersson.

Bilder: 
Mehr bilder: