Outrage [FR] + Maleducazione Alcolica [ITA]

Outrage [FR] + Maleducazione Alcolica [ITA]

Datum: 
Fr., 17/04/2020 - 20:30

OUTRAGE - Rock´n´Roll Brass Core aus Le Mans, Frankreich
OUTRAGE gründeten sich bereits 1996. Mit ihre Mischung aus Rock´n´Roll und Punk Rock mit einer heftigen Prise Bläsereinsätzen und einer mehr als erfrischende Live Show, werden sie nun erstmals auch das deutsche Publikum begeistern!
OUTRAGE teilten bei ihren bisher über 300 Konzerten die Bühne bereits mit Bands wie SKA-P, Shakapong und Fishbone!
Mit Ihrem mittlerweile 6. Album „Villa Rotenburg ” kommen sie im Februar 2019 wieder zu uns und werden mit Sicherheit das Publikum mit ihrer enormen Live Präsenz im Sturm erobern!

Maleducazione Alcolica fanden sich im Jahr 2010 zusammen mit dem Ziel, Ska, Rocksteady, Early Reggae und Ska-Punk zu mischen. Durch gemeinsame Konzerte mit Punkreas, 99 Posse, Banda Bassotti, Statuto, No Relax, Talco, Red Ska, Boomdabash, Radici Nel Cemento u.v.m. haben sie sich einen Namen in der Szene erspielt. Ihre erste LP, “Peccati e Sogni”, nahmen sie 2013 mit Unterstützung von Tuscia Clan und IndieBox Musica 360° auf, ein Jahr später folgt „Resto Fuori“ unter dem Label von Maninalto! Records. Innerhalb des Genres stießen sie damit auf begeisterte Reaktionen. 2015 brachten Maleducazione Alcolica ihre Single “Je Suis Un Homme” inklusive Video an den Start. 2 Jahre, jede Menge Auftritte und einen kleinen Besetzungswechsel später erschien “Vele Nere”. Wie üblich sind einige Gastmusiker darauf zu hören – Daniele und Alessandro von “Mundo del Canto”, Dema und Jesus von “Talco”, aber auch die alten Freunde und großartigen Musiker Sandokan und Sandrino. Auf frisches Songmaterial und eine brandneue Liveshow können wir uns im neuen Jahr 2020 freuen.

Bilder: 
Mehr bilder: 
t